Hanna Lina Meiners

geb. 1978 in Seeheim - Jugenheim bei Darmstadt
1996-2001 Teilnahme an der Sommerakademie für (Stein)Bildhauerei Grebenstein
1999-2004 Studium Heilpädagogik an den
Universitäten Dortmund und Köln
2004 Abschluss als Diplom Heilpädagogin
2005 Kunstprojekt und Voluntariat am
Living Museum in New York, USA
seit 2005 Kunststudium an der Kunstakademie Düsseldorf
seit Juli 2006 Klasse Prof. Martin Gostner
Februar 2007 Stipendium des Kunstvereins der
Rheinlande und Nordrheinwestfalen
für die Klasse Prof. Martin Gostner

Ausstellungen (Auswahl)

Juni/Juli 2007 462m - 409m, Gloriahalle, Düsseldorf (G)
Aug.-Okt. 2007 mmogg, Vaseline, Düsseldorf (G)
Mai/Juni 2008 Feldstärke 08, Zeche Zollverein, Essen (G)
Oktober 2008 HLM - DETEKTEI, Salon Berliner PLatz, Münster (E)

 

Die pelzigen...

Die pelzigen, wie kleine leichte Bienen, 2008

 

Strangefruits

Strangefruits, 2008

 

Kisseninstallation

Kisseninstallation, 2008

 

Wie schwer mag das wiegen

Wie schwer mag das wiegen - 12 Tage schwer, 2007

 

Jahresringe

Jahresringe, 2007

 

Dornröschenhecke

Dornröschenhecke, 2006

 

Handschuhbett

Handschuhbett, 2006